Header

Der Musikzug Viktoria Hille freut sich, die Mindener Stichlinge erneut in Hille in der Verbundschule begrüßen zu dürfen. Am 29. März 2020 wartet ein buntes Programm auf Sie. Karten sind bereits jetzt bei der Volksbank in Hille oder bei Klaus Reimler, Lohof 10 in Hille-Hartum erhältlich.

Das zweite Adventswochenende war ein sehr musikalisches für den Musikzug. Am Samstag ging es zunächst zum Hiller Weihnachtsmarkt. Mit klassischen Weihnachtsliedern konnte der Musikzug zur gemütlichen, vorweihnachtlichen Weihnachtsmarktstimmung beitragen. Auch die Blechbläser, die abends vom Turm der Brennerei spielten, berieselten die Marktbesucher mit weihnachtlichen Klängen.

Am zweiten Advent begleitete der Musikzug dann den Gottesdienst in der Hiller Kirche.Doch damit nicht genug - am Abend des zweiten Adventssonntags spielte der Musikzug ein Konzert gemeinsam mit dem Chor ungeschminkt chorios. Schon vor dem offiziellen Einlassbeginn gab es fast keinen freien Platz mehr in der Hiller Kirche. Die Gäste warteten gespannt auf das besinnliche und abwechslungsreiche Programm des Musikzuges und des Chores und konnten im Verlaufe des Konzerts selbst musikalisch aktiv werden, denn es wurde zum Mitsingen der klassischen Weihnachtslieder eingeladen. Am Ende konnten alle Musiker stolz sein, auf ein tolles Konzert, das mit großem Applaus gefeiert wurde.


 

Vier Jahre sind erneut vergangen und es wurde Zeit unsere Freunde in Gillingham zu besuchen. Vom 20.06.2019 bis zum 25.06.2019 ist der Musikzug Viktoria Hille also mit 33 Personen in den kleinen Ort im englischen Dorset gereist.

Mit dem Bus und der Fähre ging es zunächst bis nach Windsor. Dort machte der Musikzug einen Zwischenstopp, um sich das Schloss und das nahegelegene Eton College anzuschauen. Nach einem kurzen Bummel durch die Straßen, wurde das letzte Teilstück bis zum Ziel bewältigt.

Freitag abends kamen die Hiller Musiker dann in Gillingham an und wurden mit einer Party im Bandroom der Imperial Silver Band herzlich emfpangen.

 

Samstags ging es dann zur Generalprobe für das abendliche Konzert. Die Aula der Gillingham School wurde hergerichtet und den Stücken wurde der letzte Feinschliff verpasst.

Am Abend spielten die Gillingham Imperial Silver Band und der Musikzug Viktoria Hille ein gemeinsames Konzert. Mit einer bunt gemischten Musikauswahl und den unterschiedlichen Klängen beider Orchester konnte das Publikum des Abends begeistert werden.

Ein weiteres Konzert fand am Sonntag in einem Pub im Nachbarort statt. Der Garten bot eine gemütliche Kulisse für einen unterhaltsamen Nachmittag.

 

Neben den musikalischen Höhepunkten hielt das Programm, das unsere Freunde aus Gillingham vorbereitet haben, auch viele interessante Veranstaltungen für uns bereit. Ein Grillfest wurde organisiert, das mit kleinen Aktionen, wie einer Planwagenfahrt durch die Felder, einer kurzen Zugfahrt und einer Kegelbahn, gespickt war.

Außerdem ging es montags mit dem Bus nach Bath. Hier konnten die römischen Bäder besichtigt werden, die der Stadt den Namen geben oder ein Stadtbummel unternommen werden.

Am Abend des letzten Tages gab es dann eine große Abschiedsparty im Olive Bowl in Gillingham. Nach einem leckeren Buffet gab es reichlich Zeit zum Quatschen, Tanzen und Feiern.

 
 

Dienstags ging es dann wieder Richtung Heimat. Einen der heißesten Tage der letzten Wochen verbrachten wir somit im Bus und kamen nachts gegen 0.30 Uhr wieder in Hille an.

Wir freuen uns, dass unsere langjährige Freundschaft immer noch besteht und sie alle zwei Jahre immer wieder auf's Neue gepflegt wird.

Vielen Dank an alle Organisatoren, die für uns erneut ein unvergessliches Wochenende vorbereitet haben.

 

Musikzug Viktoria Hille

Friedensweg 48

32479 Hille

Mail: info@musikzug-hille.de